HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
PA240044.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Kopf des Monats

Nils Perrig

Kopf des Monats Dezember 2012

In der Strichpunkt Ausgabe 10/2012 stellen wir Ihnen Nils Perrig aus Wislikofen vor.

Nils ist am 19. Juli 2000 geboren. Er besucht zurzeit in Kaiserstuhl die 5. Klasse der Primarschule.

Seit sieben Jahren spielt er bereits Eishockey und zwar als Torhüter. Auch seine drei Geschwister, Geremia (1992), Josephine (1998) und Arne (2003), spielen Eishockey, bis auf Geremia stehen alle Perrigs im Tor. Geremia ist Stürmer und hat bis zum Jahr 2011 bei der Elite B der ZSC Lions gespielt und wurde sogar Schweizermeister in dieser Kategorie.

Die einjährige Hockeyschule besuchte Nils in Bülach, dort erlernte er die Grundzüge des Eishockeys. Nach der Hockeyschule wechselte er im Jahr 2006 zu den Bambinos der ZSC Lions, wo er auf dem Eis als Goalie eingesetzt wurde.

Zu den normalen Mannschaftstrainings hat er zusätzlich spezielle Goalietrainings, diese werden durch die PSG (Professional Goalie School) durchgeführt.

Nils trainiert insgesamt viermal wöchentlich und hat während der Saison von September bis März zusätzlich ein bis zwei Spiele pro Woche. Die Trainings finden abwechselnd in Zürich und in Oerlikon statt.

Seit diesem Jahr konzentriert er sich neben der Schule voll aufs Eishockey. Er musste sein Hobby, das Flag-Football, welches er mit einem Schulkollegen ausübte, an den Nagel hängen.

Seit der Saison 2011/2012 spielt Nils bei den Moskitos Top der ZSC Lions. Moskito ist die Kennzeichnung für die Altersstufe mit den Jahrgängen 2000 und 2001. Innerhalb der Altersstufen wird dann unterschieden zwischen den Kategorien Top, A und B.

Anfangs Oktober 2012 hat es Nils in die Auswahl «PeeWee Team» der ZSC Lions geschafft und darf nun mit dem Auswahlteam am grössten Nachwuchsturnier der Welt in Québec, Kanada, teilnehmen. Das PeeWee Team der ZSC Lions wurde aus Spielern der Clubs EHC Dübendorf, GCK Lions, EHC Uzwil und weiteren Clubs aus der Ostschweiz und dem Rheintal zusammengestellt. Total durften 42 Kinder am Auswahltraining teilnehmen, danach wurden 16 Spieler und 2 Goalies für das PeeWee Team ausgewählt, einer davon war Nils. Dieses Team darf nun am Turnier in Kanada teilnehmen.

Aus der Schweiz nehmen noch zwei weitere Teams an diesem Turnier teil. Eine Auswahl des EHC Kloten sowie eine weitere Mannschaft aus der Romandie.

Das Internationale Eishockey-Turnier in Québec, Kanada, findet vom 14. bis zum 24. Februar 2013 statt. Am Turnier nehmen über 100 Mannschaften aus der ganzen Welt teil. «Ich freue mich sehr auf das Turnier. Man kann sich einen Überblick über andere Teams und deren Spieler machen und kann somit sein eigenes Können mit anderen messen», so Nils Perrig.

Ein grosses Vorbild von Nils Perrig ist Cory Schneider, der Torwart der Vancouver Canucks, der zur Zeit infolge des Lockouts in der Nordamerikanischen NHL in der Schweiz bei Ambri-Piotta spielt.

Damit Nils Perrig an dieses Turnier nach Kanada kann, ist er sowie der Club auf Sponsoren angewiesen. Für jeden Spieler entstehen persönliche Kosten von über 2300 Franken, welche jeder Spieler selber tragen muss.

Möchten Sie Nils Perrig gerne persönlich unterstützen? Er freut sich über jeden Beitrag. Nils Perrig, Propsteiweg 17, 5463 Wislikofen, nils.perrig@bluewin.ch, Nils Perrig, PC 25-224212-2

Weitere Informationen zum PeeWee Turnier:
www.tournoipee-wee.qc.ca

Weitere Infos zum PeeWee Lions Team 2013:
www.lions-nachwuchs.ch/home/teams/peeweelions- team-zuerich.html

Wir danken Nils herzlich für dieses Interview und wünschen ihm viel Erfolg für das Turnier in Kanada und für seine weitere Karriere.

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Böbikon 2008-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail